Nachhaltigkeit und Umwelt

Wenn Sie sich für eine Armatur von WASSERWERK entscheiden, können Sie sicher sein, dass Sie eine Armatur erwerben, bei deren Fertigung, Verpackung, Lagerung und Transport das Thema Nachhaltigkeit ernst genommen worden ist.

 

Nachhaltig von der Fertigung bis zum Versand

Unser Ziel ist es, die gesamte Marke WASSERWERK vollständig nachhaltig aufzustellen. Hier erhalten Sie einen Überblick, welche Schritte wir bereits in Richtung Nachhaltigkeit gegangen sind und und wie unsere Vision für ein nachhaltiges Unternehmen aussieht.

Nachhaltige Fertigung

Nachhaltige
Fertigung

Nachhaltige Verpackung Nachhaltige
Verpackung

Nachhaltiger Transport Nachhaltiger
Transport

Klimaneutral durch CO2-Kompensation

Das WASSERWERK arbeitet bilanziell zu 100% klimaneutral. Um dies zu erreichen, werden sämtliche CO2-Emissionen unseres Unternehmens, die trotz aller Anstrengungen noch nicht vermieden werden können, durch den Erwerb anerkannter Klimazertifikate vollständig kompensiert.

Alle von uns geförderten Klimaprojekte entsprechen den Bedingungen des Clean Development Mechanismus (CDM), welcher im Rahmen des Kyoto-Protokolls erarbeitet worden ist. Die Ermittlung unserer Treibhausgasbilanz wurde von einem anerkannten Fachunternehmen in Anlehnung an das Greenhous Gas Protocol (GHG) ermittelt.

Photovoltaikanlagen für die Stromerzeugung

Schon seit Beginn der Fertigung im WASSERWERK wird ein Großteil der benötigten Energie durch eigene Photovoltaikanlagen auf dem Dach des Werks erzeugt. Dadurch sparen wir eine große Menge fossiler Brennstoffe ein und sorgen dafür, dass jede WASSERWERK Armatur möglichst umweltschonend hergestellt wird.

Wärmepumpe für umweltschonendes Heizen

Passend zur eigenen Stromproduktion setzt unser WASSERWERK auf eine umweltschonende Wärmepumpe für das Heizen der Büros und Fertigungshallen. Auf diese Weise sind wir beim Heizen nicht nur unabhängig von fossilen Brennstoffen, wir können auch einen Großteil der dafür genutzten elektrischen Energie durch unsere eigene Stromerzeugung decken.
 

Umweltschonende Verpackung

Jede WASSERWERK Armatur wird in einer umweltfreundlichen Verpackung versendet, die nur aus natürlichen und nachwachsenden Rohstoffen besteht. Die Armatur selbst ist durch einen Baumwollsack geschützt, womit wir bei der Verpackung komplett auf Plastik verzichten können.

Nachhaltige Verpackung

Das 5R-Prinzip

Als Leitlinie dient uns dabei das 5R-Prinzip: "Refuse", "Reduce", "Reuse", "Recycle" und "Rot". Das bedeutet, überflüssige Verpackung wird vermieden, die notwendige Verpackung wird bestmöglich reduziert und wenn möglich so gestaltet, dass sie wiederverwendet werden kann. Die Verwendung recyclebarer Rohstoffe ist selbstverständlich und wo immer es möglich ist, setzen wir auf kompostierbare Materialien.

Klimaneutraler Versand

Der Versand unserer WASSERWERK Armaturen erfolgt klimaneutral durch unseren Versandpartner. Dies bedeutet, dass die durch den Versand entstehenden Emissionen durch CO2-Kompensationen vollständig kompensiert werden. Die Berechnung der Treibhausgasemissionen pro Paket erfolgt gemäß der DIN EN 16258:2012 (Methode zur Berechnung und Deklaration des Energieverbrauchs und der Treibhausgasemissionen bei Transportdienstleistungen).

Kleine Details, große Wirkung

Darüber hinaus setzen wir viele kleine Projekte um, die unsere Umweltbilanz nachhaltig verbessern. So setzen wir beispielsweise auf elektrisch betriebe Dienstwagen, die am Unternehmenssitz mit dem eigens produzierten Solarstrom geladen werden können. Ein neues Müllkonzept, bei dem wir in den Büros nur noch Papiermüll sammeln, spart monatlich hunderte Plastiktüten ein und selbstverständlich wird diese Webseite zu 100% mit Ökostrom aus regenerativen Energiequellen betrieben.

Noch lange nicht fertig

Obwohl wir bereits viele Schritte in die richtige Richtung gegangen sind, ist uns völlig bewusst, dass es immer noch Dinge gibt, die man verbessern kann und die wir in Zukunft verbessern werden. Wir laden Sie herzlich dazu ein, diesen Weg gemeinsam mit uns zu gehen.

Mit einer Armatur von WASSERWERK können auch Sie Ihren Teil zu einer nachhaltigeren Welt beitragen.